Unter weißen Segeln zu den schönsten Karibikinseln

Nicht nur für Segler ist die Karibik ein Traumrevier, eine Kreuzfahrt mit der tollen Star Flyer ein wahnsinns Erlebnis. Mit der Star Flyer und ADAC Mitgliederreisen zur besten Jahreszeit auf ausgesuchte Routen, zauberhafte tropische Inseln, weiße Traumstrände und das türkisblaue Meer. Genießen Sie diese Traumreise unter Segeln und unvergesslichen Momenten.
Wer möchte verlängert noch nach der Kreuzfahrt.

9-tägige Reise inklusive Segelkreuzfahrt und Flug ab/bis Deutschland

21.03. – 29.03.2020 ab € 3.369,– pro Person

Reiseverlauf:

21.03.20 (Sa): Deutschland – St. Maarten / Einschiffung auf die Star Flyer: Flug nach St. Maarten. Empfang durch die deutsch/englischsprechende Assistenz. Transfer zum Kreuzfahrtschiff im Hafen von Philipsburg. Einschiffung und Kabinenbezug. Am Abend werden die Segel gesetzt und Sie stechen in See. Willkommen im Paradies! (A)
22.03.20 (So): Saba: Am Vormittag erreichen Sie die kleine Insel Saba. Hier können Sie die pure Karibik kennenlernen. Die Vulkaninsel hat sich ihren ursprünglichen Charme bewahrt und setzt auf nachhaltigen und begrenzten Tourismus. (VP)
23.03.20 (Mo): Dominica: Heute erreichen Sie Dominica, eine der unberührtesten Inseln in der Karibik mit einer faszinierenden landschaftlichen Vielfalt. Hier können Sie optional eine geführte Tour z.B. zum „Morne Trois Pitons Nationalpark“ unternehmen. (VP)
24.03.20 (Di): Îles des Saintes – Terre-de-Haut: Die Star Flyer erreicht die vor Guadeloupe gelegene Inselgruppe Les Saintes. Mit ihren idyllischen versteckten Buchten und den einsamen Traumstränden bietet sie ein wahres Paradies auf Erden. Dieser kleine Archipel besteht aus zwei Hauptinseln. Terre-de-Haut mit ihrem einzigartigen Naturhafen nimmt dabei den zentralen Platz ein. Berühmt ist die Insel für ihre wunderschönen Buchten mit türkisblauem Wasser; nicht umsonst zählt sie zum UNESCO-Weltnaturerbe. (VP)

25.3.20 (Mi): Guadeloupe: Der Großsegler erreicht Guadeloupe. Die Insel zählt mit Martinique zu den französischen Übersee-Départements und verbindet karibische Lebensfreude mit französischem Savoir-Vivre. Sanftes Meeresrauschen, schöne Badebuchten, Vulkanstrände, tropische Nationalparks mit Regenwä̈ldern und „Sonne satt“ erwarten Sie hier. (VP)
26.03.20 (Do): Antigua: Sie erreichen den kleinen Inselstaat Antigua, der zu den „Inseln über dem Wind“ gehört. Aufgrund der Lage wird Antigua auch als „das Herz der Karibik“ bezeichnet. Traumstrände werden umspült vom seichten Meer, das in allen Blau- und Türkistönen schimmert. Kleine idyllische Ortschaften wechseln sich mit tropischer Landschaft ab. (VP)
27.03.20 (Fr): Gustavia, Saint-Barthélemy: Sie erreichen die beliebte Ferieninsel Saint-Barthélemy, auch „St. Barth“ genannt. Sie gehört zu den besten Adressen in der Karibik und ist bei zahlreichen Filmstars und Prominenten beliebt. Sie legen in der Hauptstadt Gustavia an. Der kleine charmante Hauptort mit dem umtriebigen Hafen lädt zum Flanieren ein. (VP)
28.03.20 (Sa): Philipsburg, St. Maarten / Ausschiffung: Rückkehr nach St. Maarten. Vormittags Ausschiffung in Philipsburg. Anschließend Flughafentransfer oder Beginn der optionalen Badeverlängerung. (F)
29.03.20 (So): Ankunft in Deutschland

Weitere Informationen auf einen Blick erhalten Sie bei mir.

Sehr gerne schicke ich Ihnen den detailllierten Reiseverlauf mit Preisen zu.

Ich berate Sie sehr gerne!

Rufen Sie mich jederzeit an:
02238 4786633

Kristina Schulz von Baum
Ihr Reisebüro in Pulheim bei Köln
 
Ich biete Ihnen auch weltweite
Beratung per Telefon und E-Mail!

Online-Kontakt:

7 + 4 =